Saniboy G 250-16 W - 9804230.01 Homa

Saniboy G 250-16 W mit Schneidwerk und Überflur-Sammelbehälter Artikelnummer: 9804230.02 (230 V)

Saniboy G 250-16 W 230V mit einer Pumpe

Saniboy G 250-16 W 9804230.01 Homa Hebeanlage

Saniboy G 250-16 W 9804230.01 Homa Hebeanlage

Saniboy G 250-16 W 9804230.01 Homa Hebeanlage

Überflutbare Abwasser-Hebeanlage Saniboy G 250-16 W von Homa Pumpen GmbH.
Fördern von häuslichem Abwasser und Fäkalien. Das vor dem Laufrad eingebaute Schneidwerk zerkleinert alle schneidbaren Feststoffe so, daß das Fördermedium durch Rohrleitungen ab DN 50 gepumpt werden kann. Zur Entwässerung von unterhalb der Rückstauebene liegenden Räumen, in denen Abwasser anfällt, z.B. aus Toiletten, Waschbecken, Duschen, nach DIN 12056. DIN EN 12050-1: Konformität und Bauart geprüft und überwacht von der LGA, Zertifikat Nr. 0220119.
Behälter mit einem Volumen von 46 L und 1 Pumpe. Druckanschluss mit Winkel, pneumatische Niveuaschaltung und elektronischen Steuergerät mit 3m Netzkabel und Stecker Drehrichtungsunabhängige Kombination von Gleitringdichtung (Siliziumkarbid/Siliziumkarbid) und Radialdichtung in Ölsperrkammer. Ölgefüllter Dichtungsraum mit Kontrollmöglichkeit durch Inspektionsschraube.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Homa Saniboy G 250-16 W

Bestellware

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!
Produktbezeichnung Saniboy G 250-16 W
Produkt-ID 9804230
Hersteller HOMA Pumpen
EAN Nummer 4014680046087
Nettogewicht 37 kg
Maximale Förderhöhe 20,5 m
Maximale Fördermenge 5,5 l
Maximale Medientemperatur 35°C kurzzeitig bis 60°C
Nennspannung 230 V
Leistungsaufnahme P1 1,5 kW
Nennstrom 7,5 A
Nenn-Drehzahl 2900 1/min
Schutzart IP68
Teperaturschutz Thermofühler in der Wicklung
Einschaltart Direkt
Kabellänge 4 m
Stecker Typ Schuko
Anschluss Druckstutzen R 2" AG
Rückschlagklappe im Lieferumfang nein
Anschluss Zulauf 2 x DN 100/50
Behältervolumen 46 l
Nutzvolumen 31 l
freier Durchgang -
  • Zur Entwässerung von unterhalb der Rückstauebene liegenden Räumen, in denen Abwasser anfällt, z.B. aus Toiletten, Waschbecken, Duschen, nach DIN 12056
  • Fördern von häuslichem Abwasser und Fäkalien
  • Max. Temperatur des Fördermediums: 35° C, kurzzeitig bis 60° C
  • Anschlussfertige Einzelhebeanlagen mit Sammelbehälterr und Pumpe
  • Behälter mit 1 Pumpe, Druckanschluß mit Winkel 90 R 1 1/2" AG
  • Elastische Verbindungsstücke für Zulauf DN 100 und Entlüftung DN 70 mit Schellen
  • Pneumatische Niveausschaltung
  • Elektronisches Steuergerät mit Netzkabel und Stecker