Sanimat 1002 D/HD - 07565192 Sulzer ABS

Sanimat 1002 D/HD Abwasserhebeanlage von Sulzer (ehem. ABS) Artikelnummer: 07565192 (400V) mit zwei Pumpen.

Sanimat 1002 D/HD mit zwei 400V Pumpen

Sanimat 1002 D/HD 07565192 Sulzer ABS Hebeanlage

Sanimat 1002 D/HD 07565192 Sulzer ABS Hebeanlage

Sanimat 1002 D/HD 07565192 Sulzer ABS Hebeanlage

Sanimat 1002 D/HD mit steckerfertiger Schaltanlage und Rückflussverhinderern zur Abwasserentsorgung. Überflutungssichere Fäkalien-Doppelhebeanlage zur Abwasserentsorgung aus Räumen unter der Rückstauebene nach DIN EN 12050-1. Ideal für die fachgerechte Schmutz- und Abwasserentsorgung von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Kleinbetrieben bei Neubauinstallation oder Altbausanierung.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Sulzer ABS Sanimat 1002 D/HD

1 Stück auf Lager

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Abwasserhebeanlage Sanimat 1002 D/HD

Die Sanimat 1002 D/HD besteht aus einem korrosionsbeständigen Synthetikbehälter, nach DIN EN 12050-1, einschließlich Pumpen, Kugelrückschlagventile, Vereinigungsstück und Niveausteuerunge. Automatisch arbeitende Schaltanlage, anschlussfertig vormontiert und Muffe 4”.
Das Behältervolumen beträgt 140l, ist Druckwasserdicht gekapselt und voll überflutbar. Welle mit dreifacher Wellenabdichtung und Ölkammer.
Elektronische Überwachung von Wicklungstemperatur und Überstrom. Isolationsklasse F (155 ºC), Schutzart IP 68, 2 Abwassertauchpumpen mit Freistromrad, Welle aus Chromstahl. Der Motorhut ist mit 2 Schrauben einfach zur Wartung zu demontieren. Die Anlage ist einbaufertig vormontiert, werkseitig geprüft mit 4 m Kabel zwischen Motor und Schaltanlage und 1,5 m Netzanschlussleitung mit CEE16 Stecker.

Produktbezeichnung Sanimat 1002 D/HD
Produkt-ID 07565192
Hersteller Sulzer Pumps / ehem. ABS Pumpen
EAN Nummer
Nettogewicht 117 kg
Maximale Förderhöhe 9,5 m
Maximale Fördermenge 15 l/s
Maximale Medientemperatur 40º C, Kurzzeitbetrieb 60º C (max. 5 min)
Nennspannung 400 V
Leistungsaufnahme P1 2 x 2,88 kW
Nennstrom 5,2 A
Nenn-Drehzahl 1450 1/min
Schutzart IP 68
Teperaturschutz elektronische Überwachung
Einschaltart Direkt
Kabellänge 4 m + 1,5 m
Stecker Typ CEE 5-polig
Anschluss Druckstutzen Muffe 4" DN 100
Rückschlagklappe im Lieferumfang ja
Anschluss Zulauf 6 x DN 100, 2 x DN 150, 1 x DN 70
Behältervolumen 140 l
Nutzvolumen ca. 100 l
freier Durchgang keine Herstellerangaben
  • Steckerfertige Anlage
  • Robuster, kompakter Behälter
  • Leicht zu transportieren und einzubauen. Die kompakten Baumaße erlauben den Transport durch eine Standardtür
  • Ideal für die fachgerechte Schmutz- und Abwasserentsorgung
  • Staudruckniveausensor am Behälter mit getrennten Sensoren für Zulaufhöhen und Hochwasseralarm
  • Integrierte Rückflussverhinderer mit Kugelrückschlagventilen
  • Sehr leise laufend dank dem langsam laufenden vierpoligen Motor
  • Steckerfertige Anlage mit CEE-Stecker (400 V) mit Phasenwender
  • Freistromrad mit großem freien Durchgang und Rückenbeschaufelung zur sicheren Förderung von fäkalienhaltigem und fäkalienfreiem Abwasser
  • Korrosionsbeständiger, gas- und geruchsdichter Synthetikbehälter, nach DIN EN 12050-1. Wird standardmäßig mit Pumpen, Rückschlagventilen und Schaltanlage mit Niveausteuerung und Alarm geliefert
  • Zur Förderung von Schmutz- und Abwasser mit Fäkalien
  • 1 Niveausteuerung mittels 2 Staudruckniveausensoren am Behälter mit getrennten Sensoren für Zulaufhöhen 180 / 220 / 340 mm und Hochwasseralarm
  • 1 Steueranlage Typ ABS CP253, isolierstoffgekapselt, IP 54, mit elektronischer Überwachung der Wicklungstemperatur und Überstrom, vormontiert, selbst justierend
  • Die vollautomatische Niveauschaltung stellt sich selbst auf die Betriebssituation ein und schützt die Pumpen wirkungsvoll vor Trockenlauf
  • Alle Kabel sind vertauschungssicher steckbar
  • Automatische Drehfeldkontrolle, der CEE Stecker ist mit einem Phasenwender ausgestattet zur Anpassung des Drehfeldes
  • Die Steuerung muß mit Vorsicherungen max. 3 x 16 A D abgesichert werden
  • Potentialfreie Sammelstörmeldung und netzabhängiger Alarmsummer (vorgerüstet für netzunabhängigen Alarm, Akku kann durch einfaches Stecken von außen nachgerüstet werden)