Amarex N D 80-220/034 YL G-190 - 39100352 KSB

Amarex N D 80-220/034 YL G-190 KSB Tauchpumpe 39100352 mit EX-Schutz* mit 10 m Kabellänge.

KSB Abwasserpumpe Amarex N D 80-220/034 YL G-190

KSB Amarex N D 80-220/034 YL G-190 39100352

KSB Amarex N D 80-220/034 YL G-190 39100352

KSB Amarex N D 80-220/034 YL G-190 39100352

Der freie Durchgang der Pumpe beträgt 65 mm. Das Laufrad der Amarex N D 80-220/034 YL G-190 hat einen Durchmesser von 190 mm. Die Pumpe ist für Fördermedien mit Temperaturen bis maximal 40°C geeignet.
Die KSB Abwassertauchmotorpumpe Amarex N in Graugußausführung ist ein vertikales, überflutbares, einstufiges Blockaggregat für Naßaufstellung. Tauchpumpe mit Drehstrommotor nach VDE-Richtlinien, durch Temperaturbegrenzer gegen Überhitzung geschützt, mit längswasserdicht vergossener Kabeleinführung. Alle Produktvorteile im Überblick.
Pumpenaggregat : ohne Aufstellset.

*Ex-Schutz = Mit Explosionsschutz

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen KSB Amarex N D 80-220/034 YL G-190

Bestellware

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Sie sind kein Wiederverkäufer?

➽ ➽➽ Klicken Sie bitte hier und senden uns Ihre Anfrage!
Sie erhalten unser unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.

Produktbezeichnung Amarex N D 80-220/034 YL G-190
Produkt-ID 39100352
Hersteller KSB AG
GTIN EAN Nummer 4031932072212
Nettogewicht 75 kg
Anschluss Druckstutzen DN 80
Maximale Förderhöhe 11,9 m
Maximale Fördermenge 36 l/s
freier Durchgang 65 mm
Maximale Medientemperatur 40°C
Rückschlagklappe im Lieferumfang nein
Nennspannung 400 V
Leistungsaufnahme P1 2,7 kW
Nennstrom 6,14 A
Nenn-Drehzahl 1450 U/min
Schutzart IP68
Kabellänge 10 m
Stecker Typ freies Kabelende
Einschaltart Direkt
  • Voll überflutbare Tauchmotorpumpe
  • Nicht selbstansaugend
  • Blockbauweise
  • Fördermedien
  • Brauchwasser
  • Schmutzwasser
  • Abwasser mit Fäkalien
  • Abwasser mit langfaserigen und festen Bestandteilen
  • Gasbeladene Medien
  • Belebtschlamm
  • Faulschlamm
  • Rohschlamm