Amarex N F 50-170/012 YL G-120 - 39100050 KSB

Amarex N F 50-170/012 YL G-120 KSB Tauchpumpe 39100050 mit EX-Schutz* mit 10 m Kabellänge.

KSB Abwasserpumpe Amarex N F 50-170/012 YL G-120

KSB Amarex N F 50-170/012 YL G-120 39100050

KSB Amarex N F 50-170/012 YL G-120 39100050

KSB Amarex N F 50-170/012 YL G-120 39100050

Das Laufrad der Amarex N F 50-170/012 YL G-120 hat einen Durchmesser von 120 mm. Der Kugeldurchgang beträgt 40 mm. Die Pumpe ist für Fördermedientemperaturen bis max. 40°C geeignet. Die KSB Abwassertauchmotorpumpe Amarex N F 50-170/012 YL G-120 in Graugußausführung ist ein vertikales, überflutbares Blockaggregat für Naßaufstellung. Sie ist einstufig, mit Drehstrommotor nach VDE-Richtlinien, durch Temperaturbegrenzer gegen Überhitzung geschützt, mit längswasserdicht vergossener Kabeleinführung.
Pumpenaggregat : ohne Aufstellset. Alle Produktvorteile im Überblick.

*Ex-Schutz= Explosionsschutz Ex d IIB T4 G

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen KSB Amarex N F 50-170/012 YL G-120

Produkt ist nicht mehr lieferbar! Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir erstellen Ihnen ein Angebot über das Nachfolgemodell mit entsprechendem Adapter. Bitte teilen Sie uns dazu dazu mit welche Art der Pumpenführung (1-Rohr, 2-Rohr, Seil-, oder Bügelführung) verwendet wird.

Anfrageformular

Bestellware

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Sie sind kein Wiederverkäufer?

➽ ➽➽ Klicken Sie bitte hier und senden uns Ihre Anfrage!
Sie erhalten unser unverbindliches Angebot innerhalb weniger Stunden.

Produktbezeichnung Amarex N F 50-170/012 YL G-120
Produkt-ID 39100050
Hersteller KSB AG
GTIN EAN Nummer 4031932072410
Nettogewicht 42 kg
Anschluss Druckstutzen DN50
Maximale Förderhöhe 15,8 m
Maximale Fördermenge 11 m
freier Durchgang 40 mm
Maximale Medientemperatur 40°C
Rückschlagklappe im Lieferumfang nein
Nennspannung 400 V
Leistungsaufnahme P1 2,64 kW
Nennstrom 4,67 A
Nenn-Drehzahl 2900 U/min
Schutzart IP68
Kabellänge 10 m
Stecker Typ freies Kabelende
Einschaltart Direkt
  • Voll überflutbare Tauchmotorpumpe
  • Nicht selbstansaugend
  • Blockbauweise
  • Brauchwasser
  • Schmutzwasser
  • Abwasser mit Fäkalien
  • Abwasser mit langfaserigen und festen Bestandteilen
  • Gasbeladene Medien
  • Belebtschlamm
  • Faulschlamm
  • Rohschlamm