ecocirc PRO 15-1/65B - 60A0D1001 Xylem

ecocirc PRO 15-1/65B hocheffiziente Brauchwasser-Zirkulationspumpe von Xylem/Lowara 60A0D1001. Die Drehzahl kann manuell stufenlos mit einem integrierten Drehknopf entsprechend des Bedarfs eingestellt werden.

ecocirc PRO 15-1/65B Umwälzpumpe

ecocirc PRO 15-1/65B 60A0D1001 Zirkulationspumpe

ecocirc PRO 15-1/65B 60A0D1001 Zirkulationspumpe

ecocirc PRO 15-1/65B 60A0D1001 Zirkulationspumpe

ecocirc PRO 15-1/65B besitzt eine Einbaulänge von 65 mm, mit Rp 1/2" Anschlussgewinde und AV 1/2 x 1/2 Verschraubung. Umwälzpumpe kombiniert mit dem bewährten Kugelmotorprinzip, die die Stromaufnahme deutlich reduziert, dadurch benötigt die Pumpe nur 3 - 9 Watt (die Ausführungen mit Zeitschaltuhr liegen um rund 1,5 Watt darüber), einstellbar. Je nach Auslegung eignen sie sich für die Warmwasserzirkulation in Ein- und Zwei- bis hin zu Mehrfamilienhäusern. Zirkulationspumpen sind zentraler und doch unauffälliger Bestandteil einer Warmwasserzirkulation, da sie nicht nur Wasser sparen, sondern mehr Komfort bieten und vermeiden durch die Warmwasserzirkulation auch die Vermehrung gesundheitsschädlicher Legionellen. Über einen Drehknopf können die Pumpen stufenlos manuell an die jeweiligen Anlagenanforderungen angepasst werden und sind wahlweise mit integriertem Rückschlag- und Absperrventil erhältlich. Lieferumfang: Lowara ecocirc PRO 15-1/65B mit Wärmedämmschale und Einbauanleitung. Die neuen ecocirc PRO-Pumpen sind jetzt zusätzlich mit automatischem Entlüftungsmodus ausgestattet - zur sicheren und schnellen Entlüftung des Pumpeninnenraums.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Xylem ecocirc Pro 15-1/65

Preise für Installateure mit Registrierung

Registrierung
Registrieren Sie sich bitte hier!

Sie sind kein Wiederverkäufer?

➽ ➽➽ Klicken Sie bitte hier und senden uns Ihre Anfrage!
Sie erhalten kurzfristig ein unverbindliches Angebot.

Datenblatt

Produktbezeichnung ecocirc PRO 15-1/65B
Produkt-ID 60A0D1001
Hersteller Xylem / ehem. Laing
EAN Nummer 2014102100221
Länge 65 mm
Nennweite DN 15, G 1/2
Energieeffizienzindex (EEI) 0,20
Maximale Förderhöhe 1,1 m
Maximale Fördermenge 0,8 m³/h
Maximale Medientemperatur keine Herstellerangaben
Nenndruck PN10
Einschaltart Direkt
Leistungsaufnahme P1 2,6...7,5 W
Nennspannung 230 V
Nennstrom 0,011...0,032 W
Schutzart IP44
  • hocheffizient und sparsam
  • langlebig
  • kalkunempfindlich
  • robust
  • dauerhaft leise
  • kompakt und klein
  • Das einzig bewegliche Teil an einer Kugelmotorpumpe ist eine sphärisch geformte Rotor-/ Laufradeinheit (Kugelrotor), die sich auf einer ultraharten, verschleißfesten Keramik-Lagerkugel abstützt. Eine konventionelle Welle mit Wellenlagern und Wellendichtungen ist nicht vorhanden. Die sphärische Lagerung des Kugelrotors auf der Keramik-Lagerkugel bietet eine Vielzahl von Vorteilen:
  • Das Lager ist selbstnachstellend.
  • Ein Entstehen von Lagerspiel und damit eine Geräuschzunahme ist prinzipbedingt nicht möglich.
  • Die Pumpe bleibt damit über die gesamte Laufzeit leise.
  • Das Lager wird vom Fördermedium direkt geschmiert und gekühlt (Nassläuferpumpe).
  • Eine Wartung entfällt damit.
  • Da der Rotor magnetisch gehalten wird und kleinen Schmutzteilen ausweichen kann, ist ein Blockieren der Pumpe im Normalfall nicht möglich.
  • Auch nach längerem Stillstand ist ein sicherer Anlauf gegeben.
  • Bei Verkalkung kann die Pumpe mit einfachen Haushaltsmitteln gereinigt werden.