ecocirc XLplus 40-120 F - E503300AA Xylem

ecocirc XLplus 40-120 F eine Hocheffizienzpumpe von Xylem/Lowara E503300AA. Die Umwälzpumpe ist ausgestattat mit intelligenter Steuerung und modernster Hydraulik. Die Komfort-Version mit Modbus RTU und BACnet ist zum Anschluss an Gebäudeleittechnik geeignet.

ecocirc XLplus 40-120 F Umwälzpumpe

ecocirc XLplus 40-120 F E503300AA Xylem

ecocirc XLplus 40-120 F E503300AA Xylem

ecocirc XLplus 40-120 F E503300AA Xylem

Die Lowara Heizungspumpe ecocirc XLplus 40-120 F mit Flansch hat eine Einbaulänge von 250 mm. Mit DN 40 Anschlussflansch und einer max. Förderhöhe von 12 m. Die Fördermenge liegt bei 24,0 m3/h. Die ecocirc XLplus von Lowara sind für die Umwälzung von Flüssigkeiten in folgenden Systemen konzipiert: Heizungsanlagen, Klimaanlagen und Kühlsysteme, Trinkwasserzirkulation, sowie für Solaranlagen und geothermische Anlagen. Die Temperatur des Fördermediums dürfen zwischen bei -10°C bis +110°C liegen. Die Umgebungstemperatur während des Betriebs darf 0 bis +40°C betragen bei einem maximalem max. Betriebsdruck von 10 bar (PN 10). Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Xylem Lowara ecocirc XLplus 40-120 F

Bestellware

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Datenblatt

Produktbezeichnung ecocirc XLplus 40-120 F
Produkt-ID E503300AA
Hersteller Xylem / ehem. Laing
EAN Nummer
Länge 250 mm
Nennweite DN 40
Energieeffizienzindex (EEI) 0,23
Maximale Förderhöhe 12 m
Maximale Fördermenge 25,0 m³/h
Maximale Medientemperatur -10.....110°C
Nenndruck PN10
Einschaltart Direkt
Leistungsaufnahme P1 36 - 544 W
Nennspannung 230 V
Nennstrom 0,2 - 2,4 A
Schutzart IP44
  • Automatische proportionale Differenzdruckregelung Δpv
  • Automatische Konstant-Differenzdruckregelung Δpc
  • Manuell stufenlos einstellbare konstante Kennlinienregelung
  • Optionale automatische Nachtabsenkung
  • Temperaturabhängige Regelungsarten (nur das Modell ecocirc XLplus)
  • Zusätzliche Betriebsarten für Doppelpumpen (Parallel-und alternierender Betrieb nur Modell ecocirc XLplus)
  • Trockenlaufschutz
  • Optionaler automatischer Entlüftungsmodus
  • Stecker bei ecocirc XL und exocirc XLplus 25-40(N), 25-60(N) und 32-60(N)
  • Ablesen und Einstellen der Pumpe über Lowara MultiDisplay; Eingabe mittels Drucktasten
  • Wärmedämmschale für Einzelpumpen Heizung
  • Integrierte Kommunikationsfähigkeiten (Modbus und BacNet) für das Modell ecocirc XLplus
  • Niedriger Energieverbrauch; ecocirc XL und ecocirc XLplus entsprechen den ErP Vorschriften
  • Einfache Installation
  • Benutzerfreundliches Multi-Display mit großer Anzeige
  • Drucktasten zur Einstellung von Betriebsart, Leistungsparameter und Anzeige der Werte im Display
  • Anzeige des Betriebsstatus
  • Warn- und Alarmanzeige mit Fehlercodes
  • Fehlerlogbuch- und Betriebslogbuchanzeige (nur das Modell Lowara ecocirc XLplus)
  • Trockenlauferkennung
  • Funktionen für den Betrieb mehrerer Pumpen
  • Externe Kontrolle und Überwachung (nur das Modell ecocirc XLplus)
  • Optionales WiFi-Modul für kabellose Kommunikation (nur das Modell ecocirc XLplus)