DW M 100 A - 1589051221 Ebara

Die Schmutzwassertauchpumpe DW M 100 A von EBARA 1589051221 und 230V Motor mit 10m Anschlusskabel. Sie ist eine hochwertige, tragbare Edelstahlpumpe mit Schwimmerschalter.

Tauchpumpe DW M 100 A von EBARA

DW M 100 A 1589051221 Ebara Tauchpumpe

DW M 100 A 1589051221 Ebara Tauchpumpe

DW M 100 A 1589051221 Ebara Tauchpumpe

Tauchpumpe DW M 100 A Ausführung mit Kanallaufrad und Schwimmerschalter. Sie ist sehr korrosionbeständig und auch unter harten Einsatzbedingungen sehr langlebig (doppelte Gleitringdichtung in Ölvorlage). Die Pumpen der Serie DW100 liefern Fördermengen bis 36m⊃3;/h und Förderhöhen bis 13m. Auch sind sie in der Lage Festkörper bis zu einer Größe von 50mm zu fördern. Technische Daten: Leistung (abgegeben): 0,75 kW, Spannungsversorgung: 230V, Stromaufnahme: 5,9 A, Kabellänge 10m H07RN-F, Druckstutzen 2" IG.
Max. Förderhöhe: 13,3 m, max. Förderleistung: 36 m⊃3;/h, integrierter Thermoschutz.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. EBARA DW M 100 A

1 Stück auf Lager

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!
Produktbezeichnung DW M 100 A
Produkt-ID 1589051221
Hersteller EBARA Pumps
GTIN EAN Nummer
Nettogewicht 18 kg
Anschluss Druckstutzen 2" IG
Maximale Förderhöhe 13,3 m
Maximale Fördermenge 36 m3/h
freier Durchgang 50 mm
Maximale Medientemperatur 40°C
Rückschlagklappe im Lieferumfang nein
Nennspannung 230 V
Leistungsaufnahme P1 0,75 kW
Nennstrom 5,9 A
Nenn-Drehzahl 2800 1/min
Schutzart IP68
Kabellänge 10 m
Stecker Typ Schuko
Einschaltart Direkt
  • alle medienberührenden Teile aus Edelstahl
  • Festkörpergröße bis Ø 50 mm
  • Laufrad aus Edelstahl
  • doppelte Gleitringdichtung in Ölvorlage
  • pumpenseitige Gleitringdichtung mit Laufflächen aus Siliziumkarbid für lange Standseiten auch bei abrasiven Stoffen im Fördermedium
  • dauerbetriebsfest (abhängig vom Wasserstand)
  • Entsorgung von Abwasser und Schmutzwasser auch mit faserigen Bestandteilen und Feststoffen
  • Trockenlegung von Gewerbeobjekten und Unterführungen
  • Entleerung von Pumpenschächten und Behältern für Abwasser, Sickerwasser und Regenwasser
  • Entsorgung von Abwasser aus gewerblichen Waschmaschinen und Spülmaschinen
  • Anlagen-/Apparatebau, industrielle Anwendungen