Multi Eco 34 P von KSB mit Controlmatic E

Multi Eco 34 P Hauswasserwerk mit Schaltautomat

Multi Eco 34 P Hauswasserwerk mit Schaltautomat Controlmatic E von KSB 40982845 + 90053395. 230V Motor mit Ein-/Ausschalter, 1,5m Kabel mit Schukostecker.

Multi Eco 34 Pro Controlmatic 39019125 KSB

Multi Eco 34 Pro Controlmatic 39019125 KSB

Multi Eco 34 Pro Controlmatic 39019125 KSB

Multi Eco 34 P mit 1,5m Kabel und Controlmatic E, Schuko, Handgriff und Ein-/Ausschalter. Eine selbstansaugende, mehrstufige Pumpe in Blockausführung mit axialem Strömungseintritt und vertikalem Strömungsaustritt. Die Hydraulik wird in einer gemeinsamen Lagerung geführt und ist über eine Welle mit dem Motor verbunden. Die Pumpe wird mit einer Normgleitringdichtung abgedichtet. Ein Spritzring schützt das Lager und den Motor im Fall von Leckage. Controlmatic E: Steuert das Ein- und Ausschalten der Pumpe beim Öffnen und Schließen der Verbraucher, schützt die Pumpe gegen Trockenlauf. Trockenlaufschutz der Pumpe durch gleichzeitige Überwachung von Druck und Fördermenge, bei Wassermangel schaltet die Controlmatic E die Pumpe ab, die rote Störleuchte leuchtet auf.Darf keinesfalls einem höheren Druck als dem Nenndruck pd ausgesetzt werden, am Saugrohr vor der Pumpe muss ein Saugkorb mit Fußventil vorgesehen sein.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. KSB Multi Eco 34 mit Controlmatic E

5 Stück auf Lager

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Datenblatt Multi Eco 34 P mit Controlmatic

Produktbezeichnung Multi Eco 34 P mit Controlmatic E
Produkt-ID L39019125
Hersteller KSB AG
GTIN EAN Nummer
Nettogewicht 11 kg
Maximale Förderhöhe 35 m
Maximale Fördermenge 3,7 m³/h
Rückschlagklappe im Lieferumfang nein
Maximale Medientemperatur 50°C, kurzzeitig (10 min) bis 60°C
Nennspannung 220-240 V
Leistungsaufnahme P1 660 W
Nennstrom 3,1 A
Nenn-Drehzahl 2900 1/min
Schutzart IP44
Kabellänge 1,5 m
Stecker Typ Schuko
Anschluss Saugstutzen 1" IG
Anschluss Druckstutzen 1" IG
Einschaltart Direkt
  • zum Fördern von sauberem bis getrübtem Wasser ohne aggressive, abrasive und feste Bestandteile
  • Fluss-, See- und Grundwasser
  • Beregnungsanlagen
  • Bewässerungsanlagen
  • Regenwassernutzung
  • Waschanlagen
  • Wasserversorgungsanlagen
  • Kreiselpumpe
  • Blockbauweise
  • Mehrstufig
  • Selbstansaugend
  • Zuverlässige, stabile Aufstellung der Pumpe durch korrosionsgeschütztes Pumpengehäuse mit Edelstahlmantel
  • Selbständiges, schnelles Ansaugen der Pumpe nach Befüllen des Pumpengehäuses mit einer Saughöhe von bis zu 8m durch Selbstsaugeinrichtung
  • Verschleißbeständige mehrstufige Hydraulik mit gutem Wirkungsgrad dadurch geräuscharm und energiesparend