ecocirc XLplus 50-120 F -E503330AA Xylem

ecocirc XLplus 50-120 F ist eine Hocheffizienzpumpe von Xylem/Lowara E503330AA. Die Pumpe enthält eine moderne Lowara Hydraulik. Die intelligente Steuerung ist mit Modbus RTU und BACnet zum Anschluss an Gebäudeleittechnik ausgerüstet.

Lowara Umwälzpumpe für Heizung und Klima

ecocirc XLplus 50-120 F E503330AA Xylem

ecocirc XLplus 50-120 F E503330AA Xylem

ecocirc XLplus 50-120 F E503330AA Xylem

Die Lowara Umwälzpumpen mit Flansch hat eine Einbaulänge von 280 mm. Mit DN 50 Anschlussflansch ausgestattet mit einer max. Förderhöhe von 12 m. Die Fördermenge liegt bei 42,0 m3/h. Die Lowara Heizungspumpen sind für die Umwälzung von Flüssigkeiten in folgenden Systemen konzipiert: Heizungsanlagen, Klimaanlagen und Kühlsysteme, Trinkwasserzirkulation, sowie für Solaranlagen und geothermische Anlagen. Die Temperatur des Fördermediums liegt bei -10°C bis +110°C, Umgebungstemperatur während des Betriebs beträgt 0 bis +40°C und der max. Betriebsdruck 10 bar (PN 10).

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Lowara ecocirc XLplus 50-120 F

Bestellware

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Datenblatt

Produktbezeichnung ecocirc XLplus 50-120 F
Produkt-ID E503330AA
Hersteller Xylem / ehem. Laing
EAN Nummer
Länge 280 mm
Nennweite DN 50
Energieeffizienzindex (EEI) 0,23
Maximale Förderhöhe 12 m
Maximale Fördermenge 42,0 m³/h
Maximale Medientemperatur -10.....110°C
Nenndruck PN10
Einschaltart Direkt
Leistungsaufnahme P1 53 - 892 W
Nennspannung 230 V
Nennstrom 0,4 - 4 A
Schutzart IP44
  • Automatische proportionale Differenzdruckregelung Δpv
  • Automatische Konstant-Differenzdruckregelung Δpc
  • Manuell stufenlos einstellbare konstante Kennlinienregelung
  • Optionale automatische Nachtabsenkung
  • Temperaturabhängige Regelungsarten
  • Zusätzliche Betriebsarten für Doppelpumpen (Parallel-und alternierender Betrieb)
  • Trockenlaufschutz
  • Optionaler automatischer Entlüftungsmodus
  • Stecker bei ecocirc XL und exocirc XLplus 25-40(N), 25-60(N) und 32-60(N)
  • Ablesen und Einstellen der Pumpe über MultiDisplay; Eingabe mittels Drucktasten
  • Wärmedämmschale für Einzelpumpen Heizung
  • Integrierte Kommunikationsfähigkeiten (Modbus und BacNet)
  • Niedriger Energieverbrauch entsprechend den ErP Vorschriften
  • Einfache Installation
  • Benutzerfreundliches Lowara Multi-Display mit großer Anzeige
  • Drucktasten zur Einstellung von Betriebsart
  • Leistungsparameter und Anzeige der Werte im Display
  • Anzeige des Betriebsstatus
  • Warn- und Alarmanzeige mit Fehlercodes
  • Fehlerlogbuch- und Betriebslogbuchanzeige
  • Trockenlauferkennung
  • Funktionen für den Betrieb mehrerer Pumpen
  • Externe Kontrolle und Überwachung
  • Optionales WiFi-Modul für kabellose Kommunikation