SOLOLIFT2 C-3 - 97775317 Grundfos

SOLOLIFT2 C-3 Grundfos Kleinhebeanlage 97775317 mit Pumpe, Behälter und Steuerung für Abwasser ohne Fäkalien. Keine Reimportware!

Grundfos SOLOLIFT2 C-3

SOLOLIFT2 C-3 97775317 Grundfos Kleinhebeanlage

SOLOLIFT2 C-3 97775317 Grundfos Kleinhebeanlage

SOLOLIFT2 C-3 97775317 Grundfos Kleinhebeanlage

Der SOLOLIFT2 C-3 nach EN 12050-2 von Grundfos Pumpen ist eine Kleinhebeanlage zum Anschluss von bis zu drei Entwässerungsgegenständen, wie z.B. Handwaschbecken, Dusche und Waschmaschine oder Geschirrspüler. Die Grundfos Kleinhebeanlage ist anschlussfertig mit Kabel und Schukostecker, sowie Schwimmerschalter und Pumpe für störungsfreien, automatischen Betrieb. Der Druckabgang der Kleinhebeanlage Sololift2 C-3 von Grundfos ist in horizontaler oder vertikaler Richtung wählbar. Be- und Entlüftung über Entlüftungsventil mit Überlaufsicherung und integriertem Kohlefilter. Anschluss-Set der Kleinhebeanlage für vertikalen Zulauf DN40. 2 seitliche Zuläufe DN40/50 mit Verschlussstopfen. Grundfos Druckstutzen mit flexiblem Übergangsstück für Rohrleitungsaußendurchmesser 20-36 mm.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Grundfos Sololift2 C-3

16 Stück auf Lager

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Sie sind kein Wiederverkäufer?

➽ ➽➽ Klicken Sie bitte hier!

Datenblatt

Produktbezeichnung SOLOLIFT2 C-3
Produkt-ID 97775317
Hersteller Grundfos
EAN Nummer 5710624187265
Nettogewicht 7,75 kg
Maximale Förderhöhe 8,5 m
Maximale Fördermenge 3,4 l/s
Maximale Medientemperatur 75°C, 30 min bis 90°C
Nennspannung 220-240 V
Leistungsaufnahme P1 0,64 kW
Nennstrom 3,1 A
Nenn-Drehzahl 2800 1/min
Schutzart IP44
Temperaturschutz
Einschaltart Direkt
Kabellänge 1,2 m
Stecker Typ Schuko
Anschluss Druckstutzen 22/25/28/32/36/40
Rückschlagklappe im Lieferumfang ja
Anschluss Zulauf 32/36/40, 36/40/50
Behältervolumen
Nutzvolumen
freier Durchgang

Maße Sololift2 C-3

Sololift2 C-3 Maße

Sololift2 C-3 Maße

Kennlinie und Einbbaumaße Sololift2 C-3

  • Im Falle eines technischen Ausfalls wird verhindert, dass durch Schmutzwasser aus Waschmaschinen oder Spülmaschinen eine Undichtigkeit am Behälter entsteht.
  • Besonders von Vorteil ist diese Eigenschaft bei Vorwandinstallationen.
  • DDie Einschaltniveaus der Sololift2 C-3 sind nochmals herabgesetzt worden, um auch die Entwässerung flacher Duschtassen mit komfortabel niedriger Einstiegshöhe zu ermöglichen.
  • Sind z.B. Badewannen angeschlossen, läßt sich schnell das Schaltvolumen der Kleinhebeanlage mehr als verdoppeln, indem eine Fixierung am Schwimmerschalter entfernt wird
  • Eine hohe Motorleistung in Verbindung mit einem freien Durchgang von 20 mm ermöglichen es der SOLOLIFT2 C-3 das Schmutzwasser aller anschließbaren Entwässerungsgegenstände bedenkenlos wegzufördern.
  • Besonders ist zudem die dauerhafte Temperaturresistenz der Anlage von 75°C.
  • Für eine Dauer einer halben Stunde kann die Anlage sogar bis 90°C eingesetzt werden.
  • Auch Kochvorgänge stellen somit keinerlei Problem für die SOLOLIFT2 C-3 dar.
  • Alle relevanten Komponenten befinden sich trocken außerhalb des Behälters.
  • Im Service lässt sich die Motoreinheit über das Lösen von 4 unverlierbaren Schrauben schnell und problemlos demontieren.
  • Eine patentierte Autokupplung von Grundfos sowie Führungsschienen sichern dabei eine einfache Montage/Demontage.
  • Der SOLOLIFT2 C-3 ist steckerfertig, schell zu montieren und arbeitet vollautomatisch.
  • Ein netzabhängiger Alarm ist optional verfügbar.

Konstruktion

Verschweißter, bis 2,5 m Wassersäule druckdichter Sammelbehälter IP 44 aus abwasserbeständigem Kunststoff mit integrierter Tauchmotorpumpe und Steuerung. Speziell für die Vorwandmontage konzipierter Sammelbehälter mit drei Zulaufanschlussmöglichkeiten. Entlüftungsventil mit Überlaufsicherung und Aktivkohlefilter. Druckabgang an Behälteroberseite ø 32/40 mit Einsatzstücken für Druckleitung ø 23, 25 und 28 mm. Zusätzlicher, 360° schwenkbarer Druckabgangsbogen, Auftriebssicherung, eingebauter Rückschlagklappe in Behälterdruckleitung sowie an seitlichen Zuläufen, Pumpe mit großem freien Durchgang. Motor-/Pumpeneinheit lässt sich über eine Autokupplung und Führungsschienen einfach und sauber ein- und aushängen.

Motor

Leistungsstarker, wartungsfreier Kurzschlussläufer mit Betriebskondensator für Aussetzbetrieb. Motorseitig ein und mediumseitig zwei Wellendichtringe sowie zusätzliches umlaufendes Dichtelement zwischen Laufrad und Mutter. Alle medienberührenden Teile aus Edelstahl. Motor mit eingebautem Thermoschalter zum Schutz vor Überlastung. Automatisch betriebsbereit nach Überhitzung und ausreichender Abkühlung. Von außen zugänglicher Längsschlitz an der Motorwelle zur manuellen Behälterentleerung. Motoreinheit vollständig ziehbar, ohne erforderlichen Ausbau des Behälters.

Schaltung

Zuverlässige Schwimmerschaltung mit zwei wählbaren Niveaus, vollautomatische wasserstandsgesteuerte Funktionsweise. Bei Bedarf werkzeuglos demontierbar, ohne Ausbau der Motoreinheit. Standardeinstellung mit niedrigen Schalthöhen für komfortablen Duschanschluss.

Einbau

Die Hebeanlage kann freistehend, in einer Ständerkonstruktion oder im Einbauschrank installiert werden. Es ist eine ausreichend große Wartungsöffnung vorzusehen. Die Druckleitung sollte nach dem Gerät zunächst steigend verlegt werden. Bei rein ebenerdiger Verlegung ist vor Einleitung in eine Freigefälleleitung eine Steigstrecke von min. 0,5 m vorzusehen. Bei Installationen unter der Rückstauebene ist die Druckleitung zur Rückstausicherung mit einer Schleife über die örtliche Rückstauebene zu führen. Bei Installationen in Nassräumen sind die entsprechenden VDEVorschriften zu beachten.

Lieferumfang

Kleinhebeanlage gemäß DIN/EN 12050-2 mit integrierter Pumpe, 1 x 230 VAnschlussfertig mit 1,2 m NetzleitungEingebaute Behälterlüftung mit GeruchsfilterSerienmäßig wählbare DruckabgangsrichtungVerschlussstopfen für die ungenutzte DruckabgangsrichtungAbgangsbogen mit Reduzierstücken für unterschiedliche LeitungsquerschnitteBehälterdruckleitung mit eingebauter RückschlagklappeElastischer Zusatzverbinder für Waschtischanschluss am Deckel sowie einmal für einen der seitlichen ZuläufeEntleerungsschlauch mit Stopfen und zwei SchellenSchlauchtülle zum einfachen Anschließen von Wasch- oder SpülmaschinenMontagematerial für Druckleitungsanschluss und Auftriebssicherung.

  • Entsorgung von Abwässern aus Gebäudenteilen, die unterhalb der Rückstauebene oder weit entfernt von der Fallleitung anfallen (Sanierung)
  • In der Regel nachträglich ausgebaute Kellerräume mit Badezimmer, WCs und die Aufstellung von Waschmaschinen und Waschtischen
  • Anlagen mit WC-Anschluss nur für den privaten Bereich
  • Entwässerung von Waschtischen, Duschen, Spülen, Ausgussbecken, Wasch- oder Spülmaschine
  • Bei Ausbau-/Umbau-/Sanierungsarbeiten für ein zusätzliches Bad/Küche/Waschraum in Keller- oder Dachgeschossen
  • Einsatz im privaten und gewerblichen Bereich zulässig
  • Nur für fäkalienfreies Abwasser (Grauwasser)

Eine saubere Sache

  • Kompakte Abmessungen und elegantes Design
  • Schmale Ausführung zum Einbau in Vorwandkonstruktionen
  • Leistungsstarker Motor (640 Watt)
  • Anschlussfertig, mit integrierter Rückschlagklappe
  • Einfache Montage durch flexible Zulaufanschlüsse
  • Einzigartiger, wählbarer Druckabgang für höchste Flexibilität bei Neuinstallation und im Austausch
  • Besonders niedrige Schalthöhen für geringste Aufbauhöhen, vorteilhaft bei Duschtassenanschluss
  • Optimierte, exzentrische Verbindungsmanschetten ermöglichen bestmögliche Anpassungsfähigkeit vor Ort
  • Entlüftungsventil mit Überlaufsicherung und Aktivkohlefilter
  • Dauerhaft bis 75°C, für 30 Min. sogar bis 90°C einsetzbar
  • Leichte Wartung durch vollständig ziehbare Motoreinheit
  • Selbstjustierende Autokupplung
  • Professionelles Schneidwerk für höchste Zuverlässigkeit
  • Schnelles Deblockieren durch Schraubendreher
  • Größtmögliche Betriebssicherheit durch großen freien Durchgang von 20mm