Magna3 32-80 F - 98333875 Grundfos

MAGNA3 32-80 F Heizungsumwälzpumpen von Grundfos 98333875 mit Flansch und einer Baulänge von 220mm. Wärmedämmschale inklusive. Die maximale Förderhöhe beträgt 8m.

MAGNA3 32-80 F

Magna3 32-80 F 98333875 Grundfos

Magna3 32-80 F 98333875 Grundfos

Magna3 32-80 F 98333875 Grundfos

MAGNA3 32-80 F sind moderne Nassläuferpumpen mit integrierter elektronischer Leistungsregelung, Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0.20, Best in Class. Sie sind für den Einsatz in größeren Heizungsanlagen, Kühl- und Klimaanwendungen, sowie als Förderpumpe in der Geothermie konzipiert. Vielfältige Einstellungsmöglichkeiten sowie die komfortable AUTOADAPT™-Regelung machen sie zur energieeffizientesten Pumpe ihrer Klasse. Das Pumpengehäuse besteht aus Grauguß, das Laufrad PES mit 30 % Glasfaseranteil. AUTOADAPT,FLOWADAPT und FLOWLIMIT, Proportionaldruckregelung,Konstantdruckregelung, Konstanttemperaturregelung. Betrieb mit konstanter Kennlinie und Betrieb mit MIN- oder MAX-Kennlinie. Automatische Nachtabsenkung, kein externer Motorschutz erforderlich.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Grundfos Magna3 32-80F

2 Stück auf Lager

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Datenblatt

Produktbezeichnung Magna3 32-80F
Produkt-ID 98333875
Hersteller Grundfos
EAN Nummer 5710629851192
Länge 220 mm
Nennweite DN 32
Energieeffizienzindex (EEI) 0,18
Maximale Förderhöhe 8 m
Maximale Fördermenge 11,4 m³/h
Maximale Medientemperatur -10 .. 110 °C
Nenndruck PN06/10
Einschaltart Direkt
Leistungsaufnahme P1 9 .. 136 W
Nennspannung 230 V
Nennstrom 0.09 .. 1.19 A
Schutzart X4D
  • Einzelpumpe oder Doppelpumpe (D)
  • Hocheffizienz-EC-Permanentmagnet- motortechnologie
  • Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0.19
  • Regelungsarten: Konstantdruck / Fest- drehzahl / Proportionaldruck / Konstanttemperatur
  • Integrierter Motorvollschutz
  • Wärmedämmschalen gem. EnEV im Liefer- umfang ( nur bei Einzelpumpen )
  • Automatische Sollwerteinstellung durch AutoAdapt-Funktion
  • Integrierter Trockenlaufschutz
  • Einstellbare Volumenstrombegrenzung durch FlowLimit-Funktion
  • Integrierte Wärmemengenerfassung
  • Anbindung an die Gebäudeleittechnik durch Einsteckmodule im Klemmen- kasten
  • Betriebs- und Störmeldung
  • Kommunikationsmöglichkeiten analog/ digital: 2xDO / 3xDI / 1xAI
  • Erfassung der Betriebshistorie
  • Bedienung über TFT-Display und Soft- touch-Tastatur
  • Automatische Sollwerteinstellung inkl. Volumenstrombegrenzung durch FlowAdapt-Funktion
  • Handwerkermarke 5 1/4 Jahre Gewährleistung
  • Einstell- und Auslesemöglichkeiten mittels optionalem Diagnose- und Fernbediengerät Grundfos GO
  • Betriebsarten Doppelpumpen: Wechsel/ Reserve/Parallel
  • Kommunikation Pumpenköpfe einer Doppelpumpe oder von 2 Einzelpumpen drahtlos
  • Geringer Energieverbrauch
  • Alle MAGNA3 Umwälzpumpen erfüllen bereits heute die ab 2015 noch einmal verschärften Grenzwerte der EuP-Richtlinie
  • Hohe Energieeinsparungen Dank AUTOADAPT
  • Mit FLOWADAPT als Kombination aus der bekannten AUTOADAPT-Funktion und der neuen FLOWLIMIT- Funktion
  • Integrierter, kombinierter Differenzdruck- und Temperatursensor
  • Große Typenvielfalt
  • Einfache Installation
  • Wartungsfrei und langlebig
  • Erweiterte Bedienoberfläche mit TFT-Display
  • Bedienfeld mit selbsterklärenden Drucktasten
  • Aufzeichnung von Status- und Fehlermeldungen im Ereignisspeicher
  • Einfache Anlagenoptimierung
  • Integrierte Wärmemengenerfassung mit zusätzlichem Sensor
  • Mehrpumpenfunktion
  • Externe Regelung und Überwachung mit Hilfe von Erweiterungsmodulen
  • Alle Pumpen auch für maximale Betriebsdrücke bis 16 bar (PN 16) lieferbar