Magna3 50-120 F - 97924663 Grundfos

MAGNA3 50-120 F Umwälzpumpen von Grundfos 97924663 Baulänge 280mm.

MAGNA3 50-120 F Umwälzpumpe

Magna3 50-120 F 97924663 Grundfos

Magna3 50-120 F 97924663 Grundfos

Magna3 50-120 F 97924663 Grundfos

MAGNA3 50-120 F ist eine Nassläuferpumpe mit Wärmedämmschale und integrierter elektronischer Leistungsregelung. Neben den klassischen Heizungsanwendungen ist diese Pumpe auch für Klima- Kühlanlagen und für Erdwärmeanwendungen nutzbar. Die Reglungseinheit der Pumpe ist von den medienberührten Teilen thermisch entkoppelt. Die Elektronik wird auch gegen Kondenswasser geschützt. Die Unabhängigkeit von Umgebungs- und Medientemperatur weitet die Einsatzmöglichkeiten der neuen Magna3 erheblich aus. Die Förderhöhe beträgt 12 m, die Fördermenge beträgt 35,5 m³/h, Umgebungstemperatur zwischen -10 °C bis 110 °C, Betriebsdruck max. 10 bar, Isolationsklasse 6, Leistung 20W bis 536W , Einbaulänge 280 mm und Gewicht 18,0 kg.

Ihr B2B Shop für Pumpen und Hebeanlagen. Grundfos Magna3 50-120F

3 Stück auf Lager

Preise und Lieferzeiten für Wiederverkäufer

Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich bitte hier!

Datenblatt

Produktbezeichnung Magna3 50-120F
Produkt-ID 97924663
Hersteller Grundfos
EAN Nummer 5710626497430
Länge 280 mm
Nennweite DN 50
Energieeffizienzindex (EEI) 0,17
Maximale Förderhöhe 12 m
Maximale Fördermenge 35 m³/h
Maximale Medientemperatur -10 .. 110 °C
Nenndruck PN06/10
Einschaltart Direkt
Leistungsaufnahme P1 20 .. 498 W
Nennspannung 230 V
Nennstrom 0.22 .. 2.3 A
Schutzart X4D
  • Einzelpumpe oder Doppelpumpe (D)
  • Hocheffizienz-EC-Permanentmagnetmotortechnologie
  • Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0.20
  • Regelungsarten: Konstantdruck / Festdrehzah/ Proportionaldruck /Konstanttemperatur
  • Integrierter Motorvollschutz
  • Wärmedämmschalen gem. EnEV im Lieferumfang (nur bei Einzelpumpen)
  • Automatische Sollwerteinstellung durch AutoAdapt-Funktion
  • Integrierter Trockenlaufschutz
  • Einstellbare Volumenstrombegrenzung durch FlowLimit-Funktion
  • Integrierte Wärmemengenerfassung
  • Anbindung an die Gebäudeleittechnik durch Einsteckmodule im Klemmenkasten
  • Betriebs- und Störmeldung
  • Kommunikationsmöglichkeiten analog/digital: 2xDO / 3xDI / 1xAI
  • Erfassung der Betriebshistorie
  • Bedienung über TFT-Display und Softtouch-Tastatur
  • Automatische Sollwerteinstellung inkl. Volumenstrombegrenzung durch FlowAdapt-Funktion
  • Handwerkermarke 5 1/4 Jahre
  • Gewährleistung
  • Einstell- und Auslesemöglichkeiten mittels optionalem Diagnose- und Fernbediengerät Grundfos GO
  • Betriebsarten Doppelpumpen: Wechsel/Reserve/Parallel
  • Kommunikation Pumpenköpfe einer Doppelpumpe oder von 2 Einzelpumpen drahtlos
  • Geringer Energieverbrauch
  • Alle MAGNA3 Umwälzpumpen erfüllen bereits heute die ab 2015 noch einmal verschärften Grenzwerte der EuP-Richtlinie (Index unter 0,20)
  • Hohe Energieeinsparungen Dank AUTOADAPT
  • Integrierter, kombinierter Differenzdrucksensor und Temperaturfühler
  • Sichere Auswahl
  • Einfache Installation
  • Wartungsfrei und langlebig
  • Erweiterte Bedienoberfläche mit TFT-Display
  • Bedienfeld mit selbsterklärenden Drucktasten aus hochwertigem Silikon
  • Aufzeichnung von Status- und Fehlermeldungen im Ereignisspeicher
  • Einfache Anlagenoptimierung
  • Integrierte Wärmemengenerfassung mit zusätzlichem Sensor
  • Mehrpumpenfunktion
  • Externe Regelung und Überwachung durch Erweiterungsmodule
  • Alle Pumpen auch für maximale Betriebsdrücke bis 16 bar (PN 16) lieferbar